Kategorie: Bücher

Bücherliste 2014 – Quartal 1

Wenn man meine Bücherliste anschaut sieht man: es geht wieder aufwärts mit mir, denn ich hab wieder etwas Zeit für mehr, wie nur das wöchentliche Perry Rhodan Heft, dass ich übrigens auf dem Kindle lese und nicht mehr als „Heft“ im sprichwörtlichen Sinne. Wie üblich, stelle ich nun die Perry Rhodan gesammelt ans Ende mit […]

Überlegt genau, bevor ihr mir eine Serie vorschlagt

Aufmerksame Follower wissen, dass mein Serienverhalten sich auf die Lindenstrasse begrenzt. Aber das seit der ersten Folge! Ich bin einfach eine andere Generation. Fernsehen wurde selten in der Familie eingeschaltet und dann für 90 Minuten für einen „besonderen“ Film. Es war ein richtiges Happening am Samstag abend mit Käseigel und frischem Orangensaft und kuscheligem Schlafanzug. […]

Dreierlei aus dem Dorf

Als Leserin des Blogs von Sonderbayer, habe ich sein Buch gekauft, als es rauskam und um es vorweg zu nehmen: ich hoffe, dass noch mehr kommt und dann bin ich definitiv bereit mehr zu zahlen für diese Wortkunst. Das Buch hat 3 Teile mit jeweils einem anderen Protagonisten aus dessen Sicht ein Tag aus seinem […]

Bücherliste 2013 – Quartal 4

Wenn ich die Bücherliste Q4 anschaue, werde ich traurig und möchte mich entschuldigen und schon mal auf die Listen aus Q1, Q2 und Q3 verweisen und besondere Krimiempfehlungen findet ihr am Ende von diesem Beitrag. Meine psychische Verfassung kann man sehr gut an meinem Bücherkonsum ablesen. Und da es ab Mitte Oktober sehr schlecht lief […]

Bücherliste 2013 – Quartal 3

Quartal 3 beinhaltet die vielen Sommermonate und naturgemäß lese ich dann weniger, weil ich mehr spaziere oder in Cafes sitze und ähnliches. Deswegen gibt es nun eine Menge Perry Rhoden (ohne Kommentare und man sieht an der Sternewertung welche ich gut fand und welche nicht) und einiges andere. Lange Rezensionen gibt es bei Amazon. Hier […]

Bücherliste 2013 – Quartal 2

In Q2 habe ich weniger gelesen, was naturgemäß mit dem Wetter zusammenhängt. Kommt die S0nne mal raus, dann will ich auch raus und die Sonnenstrahlen aufsaugen. Zudem hat bei Perry Rhodan eine neue Phase angefangen und ich habe angefangen Perry Rhodan zu lesen 🙂 Leider wurde das zweite Quartal von viel Schund dominiert, was vielleicht […]

Warum ich zur Krimi-Mimi wurde

Ich lese ca.100 Bücher im Jahr und schätze, dass 60% davon im Krimigenre anzusiedeln sind. Der Krimi ist kein Thriller, kein Psychothriller, kein Spionageroman, sondern der Krimi ist eben der Krimi. Ein Verbrechen, in der Regel ein Mord oder aber ein schwerwiegendes Verbrechen (Handtaschenklau alleine reicht nicht), geschieht und dann gibt es die Polizei oder […]

Bücherliste 2013 – Quartal 1

Da ich augenblicklich über etwas mehr Zeit verfüge, stecke ich diese in das Lesen. Ich lese sehr gerne Krimis. Dabei ist es mir egal, ob ich den Mörder schon im ersten Satz erfahre oder im letzten Satz des Buches. Ein Buch ist für mich dann gut, wenn es meine Fantasie anregt. Ich lese z.B. Steven […]

Sitzen 4 Polen im Auto

Endlich, endlich ist das Buch von Alexandra Tobor rausgekommen und nachdem ich es schnell verschlungen habe, ist nun endlich auch meine Familie und Nachbarschaft durch und ich bin so stolz, dass sie es alle toll finden. Hab ich da gerade das Wort „stolz“ benutzt? Worauf soll ich denn nun stolz sein? Gehöre ich zur Familie […]