Currently browsing category

Ich – Me, Page 2

Über die Freude (bloggen)

Es ist so viel einfacher Kritik zu äußern, als zu loben. Zumindest, wenn man wie ich in der BRD sozialisiert wurde. In der Schule übten wir dauernd Kritik. Im Deutschunterricht wurden Kritiken geschrieben, die nicht nur …

Druck von Außen tut mir gut

So sah mein Schreibtisch noch vor 3 Tagen aus: Ich kann sehr schön stapeln. Tetris ist in etwa das einzige Computerspiel, das …

Entfolgt mich, ich bin übergewichtig

Aus dem internen Firmennetz von McDonalds und auf der mittlerweile abgeschalteten Domain http://www.mcresourceline.com/ gab es Informationen für die Mitarbeiter auf denen die Firma …

Vom (Un-)Glück heute keine 20 zu sein

69 geboren (Yeah, noch 60er, noch Hippiegeborene 😀 ) , 89 Abi gemacht (Abiparties waren noch Revolution gegen das Establishment mit zerissenen …

2 Jahre ist es her …

Heute ist mein persönliches Neujahr, dass ich nun schon zum zweiten Mal feiere. 2 Jahre sind bereits vergangen. 2 Jahre, die ich …

Flieg Drohne, flieg

Amazon kündigt an, dass sie Bestellungen mit Drohnen in der Zukunft ausliefern wollen, damit der Kunde nicht länger als30 Minuten wartet. Ich …

Kristallnacht

Über das Dritte Reich habe ich in der Schule viel gelernt. Zumindest theoretisch. Laut Lehrplan. Praktisch könnte ich nicht sagen, dass da …

Die dunkle Jahreszeit kommt…

Tagein und tagaus hört man es derzeit im Radio „Die dunkle Jahreszeit kommt und damit steigen die Einbruchszahlen wieder dramatisch.“ Verbunden sind …

Nachkriegskinder

Würde ich eine Biografie über mich schreiben, dann müsste man diese mit dem Leben meiner Großeltern anfangen. Ich bin wer ich bin …

Der Tag der Naschwerdung

Ich bin eine dicke Frau und man sollte meinen, dass ich schon viel in meinem Leben genascht habe. Jein. Ich habe schon …

Browser ABC

Nach 3 Tagen schaffe ich es dann doch nicht mehr mich zurückzuhalten und muss mich wieder in den Mittelpunkt stellen mit den …

20 Fakten über mich

Ein erneutes Blogstöckchen in dem ich 20 Fakten über mich verraten soll und als leidenschaftlich exhibitionistische Schreiberin, greife ich sowas natürlich extrem …

Geschützt: Frauen-Brunch

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kopf, Geld, Bauch

„Mach dich nicht zum Opfer“, sagt ein Freund von mir und über Nacht gärt es in meinen Gedanken, denn ich bin vieles, …

Abends

Du legst dich auf das Bett. Es ist ein dunkler Raum. Eine Kerze. Die Geräusche der Straße. Ich sehe deinen Rücken, den …

Heimat ist ein Gefühl

Die Höhner singen „Hey Kölle, du bes e jeföhl“ und ich glaube auch, dass Heimat ein Gefühl ist und kein Ort. Sprachlich …